Archives for Bars

Sorry, this entry is only available in Deutsch.

Sorry, this entry is only available in Deutsch.

Neues Frischfleisch am Wochenende gefunden

Posted in August 24th, 2009
by Pimp

wir waren mal wieder auf dem Trip, zuhause in unserer Bar schon richtig gut Spass gehabt, es waren drei Kumpels von früher da, alle drei verheiratet (wer macht denn auch solch einen Fehler) und hatten dieses Wochende alle drei frei :-). Dies haben wir natürlich voll ausgenutzt und wieder alte Tage aufgefrischt, an welchen wir die Ladies mit den Ringen an den Fingern geil durchgevögelt haben und sie froh waren, dass ihre feuchten Pussys Spass hatten und dies wollten wir am Samstag abend wieder erleben.

Naja im letzten Club mit der Kleinen war nicht so der Bringer, ihre Freundin quatschte die ganze Zeit von nach Hause gehen und sie musst mitfahren, aber war mir auch klar, beim Aussehen der Freundin, würde ich lieber den Mülleimer um die Ecke ficken als darüber nachzudenken, dass ich neben ihr an der Theke stehe und mir dadurch einen Imageschaden hole. Naja egal auch, denn die Telnummer von ihr habe ich ja nun, und da es ja wie im Vertrieb ist, ficke ich sie eben die kommenden Wochen mal schön durch :-).
Meine zwei Jungs sind da schon etwas weiter. Der eine hängt schon tief mit seiner feuchten Zunge tief im Rachen der Mutti. Der andere hat seine Hände schon fest am Arsch der Kleinen, nun muss ich wirklich ran.
Da ja das Glück meist auf meiner Seite ist, macht sich schon die nächste Möglichkeit auf, sie ist ca. 170, schlank und blonde Locken und fragt mich direkt ob ich mit ihr was trinken mag. Meine Gedanken kreisen um ihre feuchte Möse und ihre harten Nippel und nicht um den fuck Wodka, auf welchen sie mich einlädt, aber egal, Wodka macht auch Frauen willig, also ran an die Mutti.

Diese Nacht war heiss und scharf

Posted in May 2nd, 2009
by Pimp

Wieder mal in Stuttgart unterwegs und wir wussten mal wieder nicht was wir machen sollen in diesem Dorf, dann eben wie immer, die glorreiche Idee, lass uns die Läden durchmachen und Frischfleich suchen. Denn nichts ist einfacher wie dies. Die jungen knackigen Mädels stehen einfach nur zum Abpflücken direkt an der Theke.
Gestern haben wir uns dann ne kleine Challenge aufgestellt, wer hat den schnellsten Kontakt, wer die schnellste Knutscherei und wer nimmt am schnellsten die Kleine mit nach Hause.
Drei Typen, drei Mädels mindestens, denn sonst wird es nicht wirklich einfach eine geile Möse zu lecken und zu vögeln.
Erster Laden ersten Muschis, hier wird sicher was abspringen, denn willig sind sie meist. An der Theke dann den ersten Kontakt, die Kleine weiss schon was sie will, und freut sich darauf, dass wir den Abend verbringen, gut so, meine beiden anderen müssen noch ran, sieht nicht gut aus, naja auch egal. Wer fickt wird sich noch zeigen.

Copyright 2010 @ ifuckedemall.com
Designed by : Illustration Wordpress SEO